top of page
  • AutorenbildJürgen Fetzer

„Zucht-News“

Für 2020 sind fünf Stuten tragend. So hoffen wir, dass wir mit unseren Anpaarungen richtig liegen und im kommenden Jahr interessante Nachkommen von den folgenden Junghengsten erwarten dürfen.

Den Anfang macht unsere Jungstute Charisma PJF von De Niro x Sandro Hit aus unserem Follow Me Erfolgsstamm. Angepaart wurde diese Stute mit dem hochveranlagten Hengst „Viva Gold“ aus dem direkten Stutenstamm der Weissena (Weihegold, Isabell Werth).

Mit „Wynessa PJF“ von De Niro x Canaster, welche aufgrund Ihrer einheitlichen Nachkommen den Elitestatus 2019 erhielt, erwarten wir in Anpaarung mit „Bohemian“ vom Gestüt Birkhof im Februar unser zweites Fohlen.

Ganz gespannt sind wir auf unsere „Olympia 4.0“,welche vom dreifach Weltmeister Sezuan abstammt und dieses Jahr mit dem vielversprechenden Junghengst „Bon Courage“ vom Gestüt WM angepaart wurde. Hier vereinen sich die Blutströme der neuen Generation mit Sezuan und Bon Cour, abgerundet mit Altbewährtem wie Dimaggio und Landadel im Springsektor.

Die „Elitestute Cascaja“ von Sandro Hit x Donnerschwee ist tragend von „Donier“ der Sprößling der Station Schockemöhle mit Blut von De Niro und Totilas. Die Anpaarung mit S und D-Blut verspricht sicherlich mit Totilas eine erhöhte Reiteigenschaft, wo wir zukünftig verstärkt Wert darauf legen wollen.

„Bellevue PJF“ die Vollschwester zum OL-Prämienhengst 2017 „Follow Him´s Schönweide“, Station Rene Tebbel, von Follow Me x Sir Donnerhall haben wir ebenfalls mit dem vielversprechenden „Donier“ angepaart. Bereits 2018 schenkte uns die Stute ein Ausnahmefohlen. Dieser bewährte Mutterstamm aus unserer „Elitestute Bonita“ von Rohdiamant x De Niro , welche schon zwei OL-Prämienhengste direkt aus unserer Zucht hervorbrachte, verspricht auch für das kommende Zuchtjahr ein interessantes Fohlen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Zuchtplanung






bottom of page